{{ name }}


inkl. MwSt zzgl. Versand
Lade ...

Menge Einzelpreis Ersparnis
Die Lieferzeit beträgt aktuell {{currentProduct.availabilitytext}} .
Produktnummer: {{ sku }}
Fragen?
Ich helfe Ihnen gerne weiter. Jetzt Frage stellen
 
 
Lisa Brandl
Beschreibung
Baak Sicherheitsstiefel Bailey 6645 S3 SRC DGUV

Ausführung:
  • Schaft Vollnarbiges, robustes, atmungsaktives, schwarzes LWG*-Rindleder (Stärke 1,8 – 2 mm), Heel-Safety-System, reflektierende Applikationen, weich gepolsterter Schaftabschluss
  • Futter: BAAKdry® – wasserdichte, atmungsaktive Membrane, besonders abriebfestes Mikrofaser-Fersenfutter
  • Lasche: Vollnarbiges Rindsleder, geschlossen, gepolstert
  • Senkel: Rundsenkel schwarz/rot
  • Verschlussteile: Korrosionsbeständige Metallschnürteile
  • Fußbett BAAK PU Softstep-Einlegesohle (Artikel 4661)
  • Laufsohle PU/Nitril-Sohle mit Flexzone im Ballenbereich, PU-Zwischensohle mit hohen Energieaufnahmevermögen,
  • Nitril-Laufsohle: hitzebeständig bis ca. 300°C bei kurzzeitiger Belastung, rutschhemmend, resistent gegen viele Säuren und Laugen, schnitt-sicher
integriertes H-Kopplungs-Element zum fußgerechten Abknicken für ein gesundes Stehen und Gehen
Zehenschutz BAAK Stahl-Flexkappe
  • Durchtrittschutz Kevlar, textiler Durchtrittschutz
  • Plus Baak® go&relax system bestehend aus Flexzone, Flexkappe und H-KopplungsElement für ein fußgerechtes Abknicken. Wissenschaftlich belegte positive Effekte für Gelenke und Wirbelsäule
  • Heel-Safety-System im Fersenbereich zur Gewährleistung einer wirkungsvollen Fersenstabilisierung, maximale Fußkontrolle durch optimale Stützung in allen Bewegungsphasen, Minimierung von Umknickunfällen
  • Besonders reißfestes, robustes Garn für die Nähte
  • BAAKdry® – wasserdichte und atmungsaktive Membrane
  • Größen/Gewicht 38 – 48 / ca. 865 g / Stück (Größe 42)
  • Weite 11
  • Kennzeichnung nach EN ISO 20345:2011 S3 SRC HRO WR
  • Einsatzbeispiele Bereiche für S2, die eine robusten Schuh brauchen und in denen zusätzlich die Gefahr des Eintretens spitzer und scharfer Gegenstände besteht:
  • Bau – Steine – Erden – Industrie
*LWG= nachhaltige Lederproduktion

SICHERHEITSSCHUHE S3
sind nach EN ISO 20345 geprüft und erfüllen folgende Kriterien:

• Rutschhemmung (SRA/SRB/SRC)
• geschlossener Fersenbereich
• Energieaufnahmevermögen im Fersenbereich (E)
• Alu-, Kunststoff- oder Stahlkappen
• Kraftstoffbeständigkeit der Sohle (FO)
• antistatische Eigenschaften (A)
• durchtrittsichere Sohle (P)
• profilierte Laufsohle

ideal für schwere Arbeiten im Außen- und Innenbereich

Eigenschaften
Sicherheitsklasse: S3
Weite: 11
Farbe: schwarz
ESD: nein
Schutzkappe: Stahl
Hersteller: Baak
Zuletzt angesehene Artikel